Achtsamkeitstraining Happy Panda

Am Freitag starteten die Klassen 3b und 4b mit dem systematischen Achtsamkeitstraining „Happy Panda“.

Es besteht aus Achtsamkeitsübungen, die über einen Zeitraum von 12 Wochen mit den Kindern systematisch erlernt und spielerisch angewandt werden.

Achtsamkeit heißt, alles, was im gegenwärtigen Moment geschieht, bewusst wahrzunehmen und das auf diese Weise Erlebte nicht zu bewerten. Zu den wahrgenommenen Eindrücken zählen sämtliche Sinnesreize der äußeren Umgebung wie auch die eigenen Gedanken, Gefühle und Empfindungen.

Wie profitieren Kinder von Achtsamkeit?

·         mehr Selbsterkenntnis, Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenz

·         mehr Impulskontrolle und gesteigerte Handlungsfähigkeit bei starken Gefühlsausbrüchen

·         weniger Stress, Ängste und Überforderungsgefühle

·         ruhigere und fokussiertere Atmosphäre im Unterricht

·         mehr Konzentration und höheres Auffassungsvermögen

Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf den bevorstehenden Weg mit Happy Panda!

 

 

Leopoldschule Karlsruhe • Leopoldstraße 9 • 76133 Karlsruhe • Tel. 0721 / 133-4695 (Sekretariat) • Fax. 0721 / 133-4372 • Email. poststelle@leopoldschule-ka.schule.bwl.de